• bild01_slider.jpg
  • fz20855.jpg
  • fz20860.jpg

Die 3. Klasse probierte die Seifenblasenmaschinen, die unter der Leitung von OLNMS Kleeweis Herbert Kleeweis im Technischen Werken gebaut wurden, erfolgreich aus:

 

 

 

Lesen ist wie Träumen mit offenen Augen



Seit einem Jahr gibt es in der NMS Hochneukirchen eine neu eingerichtete Bibliothek mit Lesetreppe. Die Schüler und Schülerinnen sollen sich wohlfühlen und den Mehrwert des Lesens schätzen lernen.
Auch eine englische Bibliothek haben wir aufgebaut und versuchen, sie stetig zu erweitern.
Im Englischunterricht haben wir ein Leseprojekt gestartet, das die Schüler und Schülerinnen zum selbständigen Ausborgen, Lesen, Zusammenfassen und Bewerten der Bücher ermuntern soll!

 

 

„Woche der Wertschätzung“ vom 14. bis 18. Oktober 2019

Projekt für ein besseres Miteinander

Wertschätzung ist etwas, das sich  wohl ein jeder im Umgang mit seinen Mitmenschen wünscht. Auch in unserer Schule wollen wir uns in dieser Woche verstärkt damit beschäftigen.

Im BE-Unterricht werden Zeichnungen angefertigt und in jeder Klasse wird eine soziale Lernstunde zu diesem Thema abgehalten.

Die 3. und 4. Klasse haben sich im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes „Persönlichkeitsbildung“ etwas Besonderes einfallen lassen. Sie gestalten für die 1. und 2. Klasse  Rollenspiele, in denen sie die positive Kraft des wertschätzenden Verhaltens aufzeigen.

Die ganze Schule versammelt sich im Zeichensaal, um den Darbietungen zu folgen und sich einer anschließenden Diskussion zu stellen. Angesprochen werden Themen, die uns alle betreffen, wie das Verhalten an der Bushaltestelle, in der Garderobe, während des Unterrichts oder in den Pausen.  

 

FOTOS

Unter der Leitung von OLNMS Herbert Kleeweis entstanden im Werkunterricht bzw. im Gegenstand Kreatives Gestalten tolle Kunstwerke.

FOTOS

 

Die 3. und 4. Klasse der NMS erstellte unter der Leitung von OLNMS Bernadette Schuh in Persönlichkeitsbildung eine Rätselrallye für die 4. Klasse der VS und die 1.und 2. Klasse der NMS.
In Kleingruppen versuchten die Schüler und Schülerinnen an den verschiedensten Stationen wie z.B: Musik, Kunst, Biologie, Sport, Schauspiel,..... ihre Talente unter Beweis zu stellen.
Die siegreichen Teams bekamen bei der Siegerehrung süße Belohnungen.

 

 

Am Dienstag, dem 25. Juni 2019 besuchten die 2. und 3. Klasse das Sägewerk in Elsenau und wurden von dessen Besitzer Günther Kager persönlich durch den Betrieb geführt. 

 

 

 

Site by christoph|b
Joomla templates by a4joomla
(c) 2013, HS Hochneukirchen