• bild01_slider.jpg
  • fz20855.jpg
  • fz20860.jpg

Persönlichkeitsbildung 3. Klasse: 

Die 3. Klasse NMS gestaltete für die 4. Klasse VS eine Turnstunde. Nach einem Kennenlern- und Aufwärmspiel gab es verschiedene Stationen, wo nach Anleitung der NMS Schülerinnen und Schüler geturnt und gespielt wurde.

Die Unterrichtsstunde endete mit einem gemeinsamen Ballspiel und dem Versprechen, wieder einmal gemeinsam Sport zu machen.

FOTOS

 

Vom 9.-16. Mai verbrachten die 3. und 4. Klasse der NMS eine Sprachwoche in Sliema in Malta.
Die abwechslungsreiche Woche begann bei fast sommerlichen Temperaturen mit Ausflügen in den Süden Maltas zur Blauen Grotte und in die Hauptstadt Valletta, wo in einer 5D Show die Geschichte bzw. die eindrucksvollen Befestigungsanlagen Maltas gezeigt wurden.
Der Sonntag sollte ein Relaxtag am Strand Mellieha werden, doch das Wetter spielte nicht ganz mit.
Trotzdem wagten alle ein Bad im kühlen Nass.
An vier Vormittagen besuchten die Schüler und Schülerinnen einen Kurs in einer der vielen Sprachschulen Maltas. Nachmittags machten wir dann Ausflüge, eine Hafenrundfahrt, eine Shopping Tour und einen Besuch im Beach Club der Sprachschule.
Es war eine gelungene Reise, die viele neue Eindrücke und Erfahrungen mit sich brachte.
Am Abreisetag starteten wir schon um 4 in der Früh, die Air Malta brachte uns sicher nach Schwechat. Mit der Fa. Schinewitz ging es dann flott nach Hause!

Auf diesem Weg möchte ich mich nochmals herzlich beim Elternverein Hochneukirchen bedanken, der unsere Reise mit jeweils 300€ pro Klasse unterstützt hat.
Auch die Gemeinde hat jeweils 80€ beigesteuert.

 FOTOS

 

Persönlichkeitsbildung 3. Klasse: Besuch im Kindergarten

Die 3. Klasse NMS besuchte heute, 10. April 2019, den Landeskindergarten Hochneukirchen. Das Osterprojekt, welches in der Persönlichkeitsbildungsstunde gut vorbereitet wurde, stand unter dem Motto: Gemeinsames Singen, Tanzen und Basteln.

FOTOS

 

 

Am 9.4. fuhr die Theatergruppe der NMS zum Musical Bodyguard  nach Wien. Es war eine großartige Vorstellung, die alle beeindruckte.
Im heurigen Jahr konnten wir 38 Schüler und Schülerinnen für die Vorstellungen des Theaters der Jugend begeistern.
Das Theaterstück Frankenstein im Theater im Zentrum ist der Schlusspunkt unseres Abos!

 

 

 

Begleitet von ROL Annemarie Kager und NMSOL Bernadette Schuh besuchte die 4. Klasse NMS das Haus Gabriel in Riedlingsdorf. Menschen mit besonderen Bedürfnissen erfahren hier liebevolle, professionelle Betreuung in familiärer Atmosphäre.

Die Firmlinge überbrachten nicht nur eine nennenswerte Spende von 455€, sondern erfreuten die Bewohner des Hauses Gabriel auch mit zwei Tanzdarbietungen.

FOTOS

 

 Für die 1. und 2. Klasse der NMS findet heuer wieder „ Soziales Lernen in Bewegung“

 in 5 Einheiten zu je 2 Unterrichtsstunden statt.

 Mag. Ulrich Prammer trainiert die Schüler durch Spiele mit sozialem Charakter auf

 Teambildung, Vertrauen, Konfliktprävention, Kooperation und sich an Regeln zu halten.

 Die Schüler machen mit großem Eifer mit und es macht ihnen sichtlich Spass.

 

 

BEWEGTE KLASSE

In der Sekundarstufe

 

Information

zum Programm -Bewegte Klasse- mit Mag Ulrich Pammer

im Rahmen der Initiative „Tut gut“ Niederösterreich

 

 

Die SchülerInnen und die LehrerInnen der 1. und 2. Klasse der NMS Hochneukirchen nehmen heuer am Programm „Bewegte Klasse“ teil. 

Das Ziel des Programms ist die Förderung der Persönlichkeitsentwicklung. Dazu werden motivierende Teamspiele und Bewegungsaktivitäten, die zur Selbsttätigkeit anregen, angewandt.

Um soziale Kompetenzen zu erwerben, fördern und begleiten Trainer/Lehrkräfte die eigenständige und kreative Zusammenarbeit in Gruppen. Dabei kommen die persönlichen Stärken der SchülerInnen zum Einsatz. 

In den insgesamt 10 betreuten Einheiten werden Inputs für bewegtes und soziales Lernen gegeben, welche von den Lehrkräften angepasst und in den Schulalltag integriert werden.

 

 

Site by christoph|b
Joomla templates by a4joomla
(c) 2013, HS Hochneukirchen